Impressum

Longdao Kung Fu Verein für Kampfkunst e.V.
Ubierstraße 23
53173 Bonn
Tel.: 0228/36 57 83
E-Mail: info@longdao.de

Der Verein ist eingetragen im Vereinsregister Bonn
unter der Nummer: 8302

Vorstand
1. Vorsitzender: Jürgen Graf
2. Vorsitzender: Fabian März

Copyright:

Texte, Grafiken und Fotos Copyright © 2005 Longdao Kung Fu
Verein für Kampfkunst e.V.
ALLE RECHTE VORBEHALTEN.

Grafiken von Christian Fuchs, Berlin.

Haftungsausschluss:
Alle auf dieser Website zitierten Warenzeichen, Produktnamen und Firmennamen bzw. -logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Besitzer.

Das Kopieren oder die Reproduktion (inklusive des Ausdrucks auf Papier) der gesamten Website bzw. von Teilen dieser Website werden nur zu dem Zweck gestattet, diese Website als Informationsressource zu verwenden. Jede andere Verwendung der auf dieser Website verfügbaren Materialien bzw. Informationen - inklusive der Reproduktion, des Weitervertriebs, der Veränderung und der Veröffentlichung zu einem anderen als dem oben genannten Zweck - ist untersagt, es sei denn, Longdao Kung Fu Verein für Kampfkunst e.V. hat dem vorher schriftlich zugestimmt.

Inhalte:
Wir übernehmen für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität der auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellten Daten und Informationen keinerlei Haftung. Wir schließen jegliche Haftung für jedwede Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art aus, die durch die Nutzung der zur Verfügung gestellten Daten oder durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurde, sofern nicht unsererseits nachweislich ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Fehlverhalten vorliegt. Wir behalten uns ausdrücklich die jederzeitige Änderung der auf der gesamten Domain www.longdao-kung-fu.de zur Verfügung gestellten Daten ohne gesonderte Ankündigung vor. Ebenso sind wir berechtigt diese Internetseite jederzeit zu ergänzen, zu löschen oder deren Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Für den Fall, dass auf dieser Seite auf Verweisziele (Links) direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb unseres Verantwortungsbereiches liegen, kommt eine Haftung unsererseits nur in Betracht, wenn wir von den Inhalten Kenntnis hatten und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Wir stellen ausdrücklich klar, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der mit dieser Homepage verlinkten Seiten. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und schließen hierfür jegliche Haftung aus. Auch ist uns kein verbotener Inhalt auf den verlinkten Seiten bekannt. Die Erwähnung oder Nichterwähnung eines Links sowie deren Reihenfolge stellen für uns keinerlei Wertung oder Abwertung dar. Eine mögliche Haftung des Anbieters der verlinkten Seite für deren Inhalt und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung der von ihm angebotenen Daten und Informationen entstehen, bleibt hiervon unberührt. Die vorgenannten Einschränkungen gelten ebenfalls für Fremdeinträge in von uns evtl. eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

Urheberrechte/Markenrechte:
Sämtliche Rechte an von uns selbst erstellten Objekten, Grafiken, Tondokumenten, Videosequenzen und Texten stehen ausschließlich uns zu. Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Objekte, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Sämtliche Rechte an allen auf dieser oder auf verlinkten Seiten genannten Marken stehen allein den Inhabern dieser Marken zu.

Hosting und Pflege der Website:
Emiliano Kamppeter · Vor den Siebenburgen 48-50 · 50667 Köln
Telefon: 0177 / 6897067
eMail: Emiliano.Kamppeter@nuabor.com

Datenschutzerklärung

Der Longdao Kung Fu – Verein für Kampfkunst e.V. legt großen Wert auf einen zuverlässigen Schutz Ihrer Daten und größtmögliche Transparenz Ihnen gegenüber, was mit den persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, geschieht. Wir verpflichten uns, Ihre persönlichen Daten zu schützen und sie streng zweckgebunden im Rahmen unserer Vereinsarbeit zu nutzen.

 

Welche Daten werden erfasst und wozu werden diese Daten verwendet?

Der Longdao Kung Fu – Verein für Kampfkunst e.V. erfasst und speichert ausschließlich die persönlichen Daten in elektronischer und in schriftlicher Form, die zur Durchführung seiner Vereinsarbeit und der damit verbundenen administrativen Tätigkeiten unbedingt notwendig sind. Dabei handelt es sich um Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummern sowie – von Mitgliedern – Geburtsdatum, Eintrittsdatum der Mitgliedschaft, belegte Kursangebote sowie Bankdaten zur Überweisung/Einziehung der Mitgliedsbeiträge.

 

Wir werden Sie um Ihr Einverständnis bitten, die Daten für den bezeichneten Zweck verwenden zu dürfen, und Sie genau wissen lassen, welche Daten für den bezeichneten Zweck unerlässlich und welche freiwillig sind. Wenn Sie z. B. an einem Kurs oder Workshop teilnehmen, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer (Festnetz und/oder mobil) sowie Ihre E-Mail Adresse, damit wir diesen organisieren und Ihnen einen reibungslosen Verlauf ermöglichen können. Sie haben immer die Möglichkeit, frei zu entscheiden, ob Sie zustimmen möchten, dass diese Daten erfasst werden.

 

Sollten Sie sich entscheiden, die benötigten Daten nicht zur Verfügung zu stellen, sind wir jedoch unter Umständen nicht in der Lage, Ihren Aufnahmeantrag oder Ihre Kursanmeldung anzunehmen und Sie können nicht am Sportangebot teilnehmen. Eine Veröffentlichung Ihrer Daten in Teilnehmerlisten kann auf Ihren Wunsch in jedem Fall unterbleiben, eine Teilnahme an der Veranstaltung bleibt davon unberührt.

 

Im Zusammenhang mit folgenden Geschäftsprozessen werden Daten erfasst und gespeichert:

 

• Informationsanfragen und Korrespondenz Ihrerseits

Sie schicken uns eine Anfrage via E-Mail oder Brief, die Ihren Namen und Kontaktinformationen sowie ggf. andere persönliche Daten enthält. Oder Sie rufen uns an, weil Sie Informationen zu unseren Kursen oder Workshops benötigen. Ihre E-Mail oder Ihr Brief wird von uns für einen Zeitraum von etwa 1 Jahr archiviert. Ein Telefonat wird nicht weiter dokumentiert.

 

• Verwaltung der Mitglieds- und regelmäßigen Teilnehmerdaten

Zur Durchführung unserer Vereinsarbeit erfassen wir Ihre Teilnehmerdaten auf einem Anmeldeformular sowie elektronisch in einer Excel-Datei, um einen reibungslosen Ablauf unseres Sportbetriebes sicherzustellen.

 

Die von Ihnen erhoben Daten werden dazu verwendet, Ihre Anmeldung zu registrieren. Ihre E-Mailanschrift wird in einen E-Mailverteiler aufgenommen, um Ihnen möglichst zeitnah Informationen zu Terminverschiebungen oder Ausfall von Übungsstunden, zu Workshop-Angeboten oder sonstigen geplanten Vereinsaktivitäten zukommen lassen zu können. Zugriff auf diesen E-Mail-Verteiler haben ausschließlich Vorstand, Kassenwart und Trainer.

 

Zugriff auf die Verwaltung der Mitgliedsbeiträge und die damit verbundenen Daten (Kontoauszüge, Kontrolle und Verwaltung der Zahlungseingänge, Einnahmen-/Ausgaben-Übersicht) haben lediglich Vorstand und Kassenwart sowie der im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung beauftragte Kassenprüfer.

 

Wie sicher sind meine Daten?

Alle persönlichen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

 

Ihre elektronischen Daten sind auf einem passwortgeschützten Rechner in der Geschäftsstelle hinterlegt und werden zusätzlich regelmäßig auf einer externen Festplatte in einem verschlossenen Raum gesichert. Die schriftlich hinterlegten Daten (Anmeldeformulare, ggf. ausgedruckte Mails oder sonstiger Schriftverkehr) sind ebenfalls in der Geschäftsstelle in einem Ordner hinterlegt und ebenfalls verschlossen. Zugriff auf den Rechner und die schriftlichen Unterlagen haben lediglich Vorstand und Kassenwart.

 

Wo und für welchen Zeitraum werden die Daten gespeichert?

Wir werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen aufbewahren, mindestens aber so lange, wie wir sie für die oben beschriebenen Zwecke benötigen. Wenn die Daten nicht mehr benötigt werden, werden wir sicherstellen, dass sie gänzlich aus unserer Datenbank gelöscht und schriftliche Unterlagen unter Wahrung von Datenschutzbestimmungen vernichtet werden.

 

Wie erhalte ich Auskunft über meine gespeicherten Daten?

Sie können sich über Ihre gespeicherten Daten jederzeit unentgeltlich Auskunft geben lassen. Gleichzeitig haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung dieser Daten. Dazu gehört auch Ihre Einwilligung, Sie per Telefon oder E-Mail kontaktieren zu dürfen.

 

Wir bemühen uns sicherzustellen, dass es sich bei den Daten, die wir von Ihnen erhalten, immer um korrekte und aktuelle Daten handelt. Sollten trotzdem versehentlich falsche Daten bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich. Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, erfolgt diese Löschung auf Ihre Anforderung hin ebenfalls unverzüglich, es sei denn, rechtliche Gründe sprechen dagegen.

 

Wenn Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, senden Sie uns Ihre Wünsche per Post oder E-Mail zu. Gleiches gilt auch für Auskünfte, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten.

 

Können die Datenschutzbestimmungen geändert werden?

Aufgrund von organisatorischen Veränderungen in unserem Verein, gesetzlicher Änderungen oder zur Erhöhung des Schutzes Ihrer Daten kann es zu Änderungen der Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie kommen. Diese werden unverzüglich auf unserer Homepage aktualisiert. Änderungen an den Richtlinien sind nicht rückwirkend möglich. Die von uns gesammelten Daten werden entsprechend der zum Zeitpunkt der Erfassung der Daten gültigen Datenschutzrichtlinien behandelt.

 

Hinweis zum Haftungsausschluss

Obwohl wir alles tun, um Ihre Daten zu schützen, müssen wir unter gewissen Umständen aufgrund gesetzlicher Vorlagen und in Fällen, wo wir in gutem Glauben annehmen dürfen, dass dies im Zusammenhang mit einem aktuellen gerichtlichen Verfahren, einem Gerichtsbeschluss oder einem rechtlichen Verfahren notwendig ist, persönliche Daten bekannt geben.

 

Hinweis zur Annahme der Bestimmungen

Mit der Nutzung unserer Sport- und Vereinsangebote, dem Zugriff auf unsere Homepage, der Anmeldung im Verein oder als Kurs- und Workshop-Teilnehmer geben Sie Ihre Zustimmung zu unseren in diesen Richtlinien beschriebenen Verfahren bei der Erfassung und Nutzung von Daten.

 

Davon unbenommen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Hierzu genügt eine kurze schriftliche Mitteilung an den Vorstand.

 

Kontakt

Verantwortlich für die Erfassung und Speicherung der Daten und für alle Fragen und Anträge auf Zugriff oder Änderung Ihrer Daten bzw. Fragen im Zusammenhang mit diesen Richtlinien ist:

Jürgen Graf (1. Vorstand)
Ubierstraße 23
53173 Bonn

Datenschutzhinweis zur Nutzung dieser Webseite

Beim Zugriff auf unsere Homepage werden von Ihnen keine personenbezogenen Daten gespeichert. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Zudem wird mit dem Besuch unserer Seiten Ihre IP-Adresse anonymisiert protokolliert und verarbeitet.

 

Für das Hosting dieser Seite verantwortlich ist:

 

Emiliano Kamppeter · Vor den Siebenburgen 48-50 · 50667 Köln
eMail: Emiliano.Kamppeter@nuabor.com

 

 

Der Server befindet sich am Standort Köln, der Provider unterliegt damit auch den strengen deutschen Datenschutzgesetzen. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Wir nutzen außerdem Google Maps sowie eingebundene YouTube-Videos auf unserer Website. Beachten Sie dazu den Punkt „Tools von Drittanbietern“ weiter unten.

 

Die Daten, die bei jedem Zugriff der Seite erhoben werden, werden automatisch protokolliert; durch einen temporären Cookie und durch Tools von Google (siehe Punkt „Tools von Drittanbietern“ der Datenschutzerklärung).

 

Wofür werden die Daten genutzt?

Die Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit des Internetangebots genutzt. Die Daten werden ausdrücklich nicht zur Profilbildung oder zu Werbezwecken genutzt und werden auch nicht an Dritte weitergegeben.

 

Welche Rechte hat der Besucher der Webseite?

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

 

Opens external link in new windowhttps://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

Verwendung von Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

 

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Auf Cookies von Drittanbietern (z.B. zur Analyse Ihres Surfverhaltens, siehe Punkt „Tools von Drittanbietern”) hat der Websitebetreiber keinen Einfluss.

 

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung, E-Mail

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Mail-Anfragen, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://” auf „https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

 

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Tools von Drittanbietern – Google Maps und YouTube

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps sowie die Plattform YouTube für die eingebundenen Demonstrationsvideos. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Im Rahmen dieser Nutzung wird Ihre IP-Adresse erfasst und diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung dieser Dienste erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Trainingsinhalte und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google (Opens external link in new windowhttps://www.google.de/intl/de/policies/privacy/) bzw. YouTube (Opens external link in new windowhttps://www.youtube.com/).

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige und einige unserer Website Funktionalitäten jedoch nicht nutzen.